„ WARUM IN DIE FERNE SCHWEIFEN, WENN DAS GUTE LIEGT SO NAH? ”

Auf den Feldern ist momentan einiges los: Während der Ölkürbis noch klein aus der Erde spickt, ist der Mohn am Aufblühen und der Raps befindet sich bereits am Ende der Blütezeit. Deshalb macht es riesige Freude, genauer hinzuschauen…

Um euch die heimischen Ölkulturen näherzubringen, haben wir dieses Jahr, zusammen mit dem WaldNetzWerk, einen Erlebnispfad rund um die Erlenbacher Ölmühle angelegt und organisiert.

Die Tour entlang des Pfades bietet Informationen rund um die Feld-Kulturen für die
Erwachsenen und parallel steht für die Kinder ein Erlebnis-Quiz mit Gewinnspielbereit! Hier heißt es: Genau hinschauen, riechen, wissen oder erforschen…

Zusätzlich gibt es mehrere Aktivstationen bei denen z.B. Kränze aus Heu gebunden werden, die eigenen Sprungfähigkeiten mit Tieren verglichen werden können oder auch eine Kinderkugelbahn.

Für eine kalte Erfrischung oder eine süße Stärkung wird auf unserem Hof gesorgt. Dort gibt es Sprudel und Apfelsaftschorle von Fruchtsaft Beil, Mohnstrudel der Bäckerei Hönnige und Kürbisstangen der Bäckerei Förch.

Wir freuen uns auf euch.

MIT DEM ERLEBNISPFAD UND DER GESAMTEN AKTION UNTERSTÜTZT DIE ERLENBACHER ÖLMÜHLE  DIE ARBEIT DES WALDNETZWERK E.V.
– UND IHR KÖNNT MITMACHEN!

– Donnerstag, Samstag und Sonntag (03.06, 05.06 und 06.06.2021)
– Rundparcour mit 1000 m Länge
– 7 Quizstationen
– 3 Stationen WaldNetzWerk
– Parksituation beschildert
– Start und Ziel an der Erlenbacher Ölmühle

Das Schaupressen von Öl im Hof findet statt am:

Donnerstag, 3. Juni, 13 – 17 Uhr
Samstag, 5. Juni, 11 – 17 Uhr
Sonntag, 6. Juni, 11 – 17 Uhr