Kürbiskernöl

(2 Kundenrezensionen)

5,90 10,40 

5,90 4,16  / 100 ml

regional & 100% naturbelassen
fruchtig-nussiger Geschmack
schonend kaltgepresst
aus Hofeigenen Saaten

Mehr Informationen

Kostenlose Lieferung – Ab einem Bestellwert von 68 €
100% Frischegarantie – Frisch gepresst & aus eigenem Anbau
Sichere Zahlung – Wir garantieren einen sicheren Einkauf

Kürbiskernöl - Das Starke

Unser naturbelassenes Kürbiskernöl besticht durch seinen fruchtig-nussigen Geschmack. Es wird aus ausgewählter Saat, welche wir auf unseren Feldern anbauen, in einer einzigen kalten Pressung schonend gewonnen.

Dank unseres feuchtwarmen Weinanbauklimas können die Ölkürbisse auf unseren Feldern gedeihen. Entscheidend für die qualitativ hochwertigen, schalenlosen Kürbiskerne ist die intensive, händische Pflege sowie die sehr schonende Ernte.

Die Besonderheit des Erlenbacher Kürbiskernöls liegt in der Verarbeitung der gewonnenen Kürbiskerne. Diese werden ausschließlich naturbelassen und kaltgepresst.

Ziel der schonenden Kaltpressung ist es, den ursprünglichen, leicht nussigen Kürbisgeschmack zu erhalten.

Ganz besonders gut ist es zur Verfeinerung von Suppen und zu Chicorée, Zupf- und Endiviensalat geeignet .

Unser Geheimtipp: Beträufeln Sie Ihr fertiges Rührei mit ein paar Tröpfchen Kürbiskernöl, und genießen Sie die besondere Note.

Das kaltgepresste Öl sollte nicht über 130°C erhitzt werden.

Die geöffnete Flasche sollte innerhalb von zehn bis zwölf Wochen aufgebraucht und kühl und dunkel gelagert werden.

Kürbiskernöl Nährwerte

Nährwerttabelle
durchschnittliche Nährwerte je 100 ml:
Energie 3420 kJ / 831 kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
davon einfach ungesättigte Fettsäuren
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren
92,4 g
16 g
29,4 g
47 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
Eiweiß
0 g
0 g
0 g
Salz 0 g

Angabe zu Material
Verpackungsmaterial Glas
Verpackungsart Flasche

Kürbiskernöl – basisch, gesund & vegan

Kürbisöl oder Kürbiskernöl gilt, ähnlich wie Walnussöl, als eine Art kulinarischer Geheimtipp – vor allem aber als ein sehr gesundes Öl. Wer auf der Suche nach gutem Kürbiskernöl ist, sollte es direkt vom Erzeuger kaufen – so haben Sie im Idealfall einen guten Einblick, wie das Öl hergestellt wird und woher es kommt. Eine Option: unser Kürbiskernöl aus der Erlenbacher Ölmühle. Es ist nativ, vegan und natürlich basisch.

Wer genug Zeit und Muße hat, kann Kürbiskernöl auch selbst pressen; doch leichter und bequemer ist es, sein Kürbiskernöl zu kaufen – meist sind Flaschen zu 250 ml oder 100 ml erhältlich. Der Preis für Kürbiskernöl kann variieren. Wir empfehlen, sich in jedem Fall für ein hochwertiges, kaltgepresstes Öl zu entscheiden. Denn darin sind nicht nur mehr gesunde Inhaltsstoffe enthalten: Auch in puncto Geschmack liegen diese Öle weit vorne.

Sie möchten Kürbiskernöl bestellen? Dann kaufen Sie Ihr Kürbiskernöl doch gleich hier online bei der Erlenbacher Ölmühle!

Wie gesund ist Kürbiskernöl?

Ist Kürbiskernöl etwa ungesund? Aber keineswegs! Ganz im Gegenteil: Kürbiskernöl zählt zu den gesündesten Ölen überhaupt. Zu den Vorteilen des Kürbiskernöls zählt sein hoher Gehalt an einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren – zudem enthält es diverse Vitamine und Mineralstoffe, Biotin und Pantothensäure. Alles in allem ein rundum gesundes Paket, das in vielfacher Hinsicht zur Gesunderhaltung beiträgt und das auch zur natürlichen Unterstützung bei verschiedensten Leiden eingesetzt wird.

Kürbiskernöl ist sehr gesund für Männer und wird beispielsweise zur Gesunderhaltung der Prostata eingesetzt. Doch auch für Frauen ist Kürbiskernöl ausgesprochen gesund: Dank seines Omega-3-Fettsäureanteils empfiehlt sich die regelmäßige Einnahme unter anderem auch in der Schwangerschaft. Kürbisöl wirkt aber etwa auch positiv auf das Herz-Kreislauf-System und den Magen-Darm-Trakt. Tatsächlich wird Kürbiskernöl sogar gelegentlich gegen Würmer eingesetzt – die im Öl enthaltene Aminosäure Cucurbitin soll die Würmer lähmen und so von der Darmwand ablösen. Zu guter Letzt ist Kürbiskernöl gut für gesunde Haut und gesundes Haar. Kurzum: Kürbisöl trägt, regelmäßig konsumiert, viel zur Gesundheit des Körpers bei!

kuerbiskernoel gesund

Das Kürbiskernöl der Erlenbacher Ölmühle. Charakteristisch für hohe Qualität sind die dunkelgrüne Farbe, die dickflüssigen Konsistenz und das nussigen Aroma.

Viele Menschen fragen sich, ob zu viel Kürbiskernöl ungesund sein könnte. Das ist eigentlich nicht der Fall. Zunächst einmal wird es normalerweise kaum zu einer Überdosierung kommen, da wohl kaum jemand eine Flasche Öl auf einmal konsumieren würde. Empfohlen werden täglich 1-3 Esslöffel. Ist es mal etwas mehr, sollte dies jedoch auch kein Problem verursachen. Problematisch ist eher eine zu starke Erhitzung des Öls. Mehr zu diesen Fragen lesen Sie in den Abschnitten „Kürbiskernöl – Nebenwirkungen“ und „Kürbisöl – erhitzen, braten, kochen?“

kuerbiskernoel herstellung

Die Kürbisfelder der Erlenbacher Ölmühle.

Kürbiskernöl: Herstellung, Farbe & Geschmack

Wie alle Öle ist auch Kürbiskernöl kaltgepresst am gesündesten – es hat aber den Nachteil, dass es nicht so stark erhitzt werden kann. Wie etwa auch Walnussöl eignet sich Kürbisöl im Wesentlichen als Zugabe zu Kaltspeisen wie Salaten oder zu Suppen. „Kaltgepresst“ bedeutet, dass das Öl nicht raffiniert wurde. Raffination heißt, dass das Öl bei Temperaturen über 100 °C gepresst wird. Solche Öle sind dann hitzebeständiger, verlieren aber auch viele wertvolle Inhaltsstoffe und haben einen milderen bis neutralen Geschmack.

Beim Kürbiskernöl gilt es auch den Unterschied zwischen geröstet und ungeröstet zu beachten. Der Begriff bezieht sich auf die Kürbiskerne zum Zeitpunkt ihrer Pressung. Bei geröstetem Öl werden die Kerne – oder ein Teil davon – vor dem Pressen geröstet. Dies gibt dem Öl einen noch intensiveren, nussigeren Geschmack.

Kürbiskernöl kann verschiedene Färbungen aufweisen, die von hellgelb bis bräunlich reichen, es kann aber auch tiefgrün sein. Insbesondere das so genannte Steierische Kürbisöl hat eine kräftige, dunkelgrüne Färbung. Grund für den Unterschied ist der andere Rohstoff, der zur Gewinnung des Öls verwendet wird: die schalenlosen Kerne des Steierischen Ölkürbis.

Kürbiskernöl hat einen leicht fruchtigen, nussigen Geschmack, der bei Kaltpressung optimal erhalten bleibt – ebenso wie die vielen gesunden Inhaltsstoffe des Kürbisöls!

Quiz

Wie viel Kürbiskerne werden für die Gewinnung von einem Liter Kürbiskernöl benötigt?

4,5 kg

2,5 kg

1,0 kg

3,0 kg

Für welche Themen interessieren Sie sich?

leinoel verwendung icon

Kürbiskernöl Verwendung

rezept icon

Wirkung

haltbarkeit lagerung.icon

Haltbarkeit & Lagerung

leinoel alternative

Alternativen

Kürbiskernöl: vielseitige Verwendung

Nun haben wir bereits so viel über die Vorzüge des Kürbisöls gesprochen, dass Sie sich vielleicht fragen: Für was ist Kürbiskernöl denn nun genau gut? Das erfahren Sie hier in diesem Abschnitt. Dabei gehen wir darauf ein, für was man Kürbiskernöl verwenden kann, beispielsweise in der Küche. Wir informieren aber auch über die Anwendung von Kürbiskernöl im Bereich Gesundheit und Kosmetik – alles also, was Sie darüber wissen müssen, wofür Sie Kürbiskernöl in Ihrem Alltag nutzen können!

Kürbiskernöl in der Küche

Wer Kürbiskernöl nicht aus rein gesundheitlichen Gründen pur einnehmen möchte – mehr dazu weiter unten im Text –, der wird es in der Küche als gesunden Geschmacksträger für verschiedene Speisen nutzen. Und tatsächlich ist das Öl dafür dank seines markanten Geschmacks auch ganz wunderbar geeignet!

In Dressings wie einer Kürbiskernöl-Vinaigrette, als Zutat in Dips oder einfach pur über einen Salat gegeben, macht dieses Öl eine wirklich gute Figur. Doch man kann sogar Kuchen mit Kürbiskernöl backen und aus Vanilleeis, ein wenig Kürbiskernöl und Kürbiskernkrokant eine einzigartige Nachspeise zaubern: Es gibt eine Vielzahl ganz unterschiedlicher Rezepte, die das gesunde Kürbiskernöl kreativ integrieren!

Salat-Dressing mit Kürbiskernöl

Eine der besten Einsatzmöglichkeiten für Kürbiskernöl sind Salate. Man kann sie mit dem puren Öl verfeinern – oder ein leckeres Dressing mit Kürbisöl zaubern. Dafür gibt es viele verschiedene Rezepte, wobei die Kürbiskern-Vinaigrette wohl die beliebteste Variante ist.

Ein einfaches Rezept für Vinaigrette mit Kürbisöl

Nehmen Sie Aceto Balsamico (2 EL) und vermengen ihn mit dem Kürbiskernöl (4 EL), fügen Sie Senf (2 TL) und Zucker oder beispielsweise Ahornsirup (2TL) hinzu – mit Salz und Pfeffer abrunden, fertig!

Eine gute Alternative, falls Sie mal einen anderen Geschmack suchen: Kürbisöl-Dressing mit Joghurt oder Frischkäse – genauso gesund, aber super cremig.

kuerbiskernoel in der kueche

Ein Schuss Kürbiskernöl-Vinaigrette und schon schmeckt der Salat viel besser.

Kürbisöl – erhitzen, braten, kochen?

Ganz generell eignet sich Kürbiskernöl nicht zum Braten, Kochen oder Frittieren, da es einen sehr niedrigen Rauchpunkt hat – bei Hitze entwickeln sich Bitterstoffe, das Öl verliert seine positiven Eigenschaften und wird ungenießbar. Bei Rauchentwicklung können sich sogar gesundheitsschädliche Stoffe bilden.
Dennoch kann Kürbiskernöl ohne Weiteres in warmen Speisen verwendet werden – also zum Beispiel in fertige Suppen eingerührt werden. Der Rauchpunkt von Kürbiskernöl liegt etwa bei 120 bis 130 °C – heißer sollte das Öl also nicht erhitzt werden.
Dennoch gibt es auch Rezepte für Kürbiskernölkuchen – dieser wird sogar als Steierische Spezialität gehandelt…

Kürbiskernöl – Wirkung

Viele positive Wirkungen des Kürbiskernöls haben wir bereits kennengelernt, so etwa die Wirkung auf Haut und Haare, der Beitrag zu einem gesunden Gewicht und für die Gesunderhaltung von Mutter und Kind in der Schwangerschaft.

Doch die Wirkung von Kürbiskernöl ist noch vielfältiger! Insgesamt kann man sagen, dass das Öl als Bestandteil eines gesunden Lebensstils auf vielfältige Weise zur Gesunderhaltung des ganzen Körpers beitragen kann. Unter anderem werden folgende Vorzüge bzw. Wirkungsbereiche und Wirkweisen genannt:

Wirkung von Kürbiskernöl auf die Prostata und die Potenz des Mannes

Wirkung von Kürbiskernöl auf den Darm

Wirkung von Kürbiskernöl auf die Blase

Wirkung von Kürbiskernöl auf die Leber

Kürbiskernöl und Histamin: das Öl ist histaminarm und für Allergiker geeignet

Kürbiskernöl bei Gicht

kuerbiskernoel wirkung

Durch regelmäßigen Konsum von Kürbiskernöl/Kürbisöl kann die Regeneration von Leberzellen gefördert und Entzündungen im Körper reduziert werden

gesund icon

Kürbiskernöl ist, wie schon weiter oben angesprochen, nicht nur für Frauen gut: Auch für die Männergesundheit entfaltet dieses Öl sein vielseitiges Potenzial (mehr dazu im nachfolgenden Abschnitt „Kürbiskernöl und Prostata“). Durch die mehrfach ungesättigten Fettsäuren und Phytosterole im Kürbiskernöl kann der Cholesterin-Spiegel reguliert werden: Bei einer insgesamt gesunden Lebensweise kann so insbesondere der LDL-Wert positiv beeinflusst werden. Auch positive Effekte auf die Blase werden dem Öl nachgesagt – ähnlich wie auf die Prostata. Und sogar Gichtkranke sollen profitieren können. Gicht ist eine Autoimmunerkrankung, bei der es infolge von Stoffwechselstörungen zu entzündlichen Prozessen im Körper kommt. Wegen seines Gehalts an Omega-3-Fettsäuren, die entzündungshemmend wirken, kann Kürbiskernöl auch bei der Behandlung von Gicht ergänzend eingesetzt werden und positive Effekte zeitigen. Zu guter Letzt ist Kürbiskernöl auch gut für die Leber. Auch hier sind es vor allem die Omega-3-Fettsäuren, die helfen, die Leber zu schützen.

Kürbiskernöl und Prostata

Kürbiskernöl ist sehr gut für die Prostata. Doch warum ist es eigentlich so gesund? Schauen wir uns die Wirkung von Kürbiskernöl auf die Prostata etwas genauer an.

Grund für die positive Wirkung des Kürbiskernöls auf die Prostata sind bioaktive Stoffe in dem Öl, die so genannten Phytosterine. Sie können bei der Behandlung von Prostatabeschwerden unterstützend wirken. Der Grund: Sie haben eine ähnliche Wirkung wie Hormone und können so gutartige Prostatavergrößerungen im Wachstum hemmen.


Dennoch sollten Sie im Auge behalten, dass es sich bei Prostatabeschwerden um ernstzunehmende Probleme handelt – bevor Sie also auf eigene Faust Kürbiskernöl einsetzen, klären Sie Ihre Beschwerden in jedem Fall mit einem Arzt ab und halten Sie Rücksprache, ob der Einsatz von Kürbiskernöl in Ihrem Falle hilfreich sein könnte.

gesund icon

Strukturformel von Phytosterine. Durch Erhitzung verliert das Kürbiskernöl einen hohen Anteil der Phytosterine.
Quelle: Wikipedia, Phytosterine
Bild: Calvero., Campesterol, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Kürbiskernöl – Nebenwirkungen

Bei der Einnahme und Anwendung von Kürbiskernöl sind bislang keine Nebenwirkungen bekannt. Da der Histamingehalt sehr niedrig ist, können auch Menschen mit Histaminintoleranz dieses Öl nutzen. In Ausnahmefällen kann eine Kürbiskernöl-Unverträglichkeit vorliegen – wer bei der Einnahme und Anwendung Beschwerden beobachtet, die mit dem Öl in Verbindung stehen könnten, sollte vorsichtshalber auf die weitere Einnahme verzichten und Rücksprache mit einem Arzt halten.

kuerbiskernoel lagerung haltbarkeit

Im Kühlschrank ist Kürbiskernöl sehr gut aufgehoben.

Kürbiskernöl: Haltbarkeit und Lagerung

Bei diesem wie auch bei fast allen anderen Ölen tauchen immer wieder ähnliche Fragen auf: Wie Kürbiskernöl lagern und aufbewahren? Muss Kürbiskernöl in den Kühlschrank?
Die beste Form der Aufbewahrung für Kürbiskernöl ist kühl und dunkel. Im Kühlschrank ist es also schon mal sehr gut aufgehoben. Tatsächlich kann man Kürbiskernöl auch einfrieren. Das soll die Haltbarkeit des Öls etwas verlängern. Üblicherweise ist Kürbiskernöl nach Öffnung etwa 2 bis 3 Monate haltbar, wenn es im Kühlschrank aufbewahrt wird.

Die Haltbarkeit ist eine der zentralen Fragen bei allen Ölen, denn ja: Öl – und auch Kürbiskernöl – kann schlecht werden. Das Praktische ist, dass Sie sofort merken, ob das Öl noch gut ist, wenn Sie es probieren. Kürbiskernöl schmeckt dann, wie alle Fette, ranzig und ungenießbar. Bei abgelaufenem Kürbiskernöl können Sie also einfach eine Geschmacksprobe machen, um zu sehen, ob es noch essbar ist. Möglicherweise hat es nur etwas an Aroma verloren, ist aber noch nicht ranzig. Das ist völlig normal, das Öl kann dann natürlich noch verzehrt werden.

Doch wie lange ist Kürbiskernöl überhaupt haltbar? In der verschlossenen Flasche hält Kürbiskernöl ungeöffnet etwa ein Jahr lang, die Haltbarkeit nach dem Öffnen beträgt – wie gerade schon erwähnt – noch etwa 2 bis 3 Monate bei Lagerung im Kühlschrank.

Alternative zu Kürbiskernöl

Egal, ob Sie Kürbiskernöl aus kulinarischen Gründen oder zu Gesundheitszwecken nutzen – es gibt natürlich auch Alternativen! Was aber ist das beste Öl – und gibt es sowas eigentlich? Die Kunst liegt in der Kombination…

leinoel oder kuerbiskernoel

Kürbiskernöl oder Leinöl

Im Gegensatz zum Leinöl hat das Kürbiskernöl einen deutlich geringeren Gehalt an Omega-3-Fettsäuren. Leinöl ist in dieser Hinsicht der absolute Spitzenreiter. Dafür enthält das Kürbiskernöl aber sehr viel wichtiges Vitamin E und ist länger haltbar. Es verfügt darüber hinaus über weitere wertvolle Inhaltsstoffe, die für verschiedene Aspekte der Gesundheit hilfreich sind. Wer etwa die Funktion der Prostata unterstützen will, sollte auf jeden Fall Kürbiskernöl nutzen. Doch wie schon angedeutet: Man muss sich keinesfalls für eines der beiden Öle entscheiden. Sinnvoll ist, bei Bedarf beide zu nutzen und abwechselnd einzusetzen. Nehmen Sie jeden Tag entweder Leinöl oder Kürbiskernöl zu sich, aber variieren Sie gerne. So nutzen Sie die Potentiale der Öle und sorgen zugleich für etwas geschmackliche Abwechslung in der Küche, falls Sie die Öle nicht pur einnehmen.

Zum Leinöl Produkt

hanfoel oder kuerbiskernoel

Hanföl oder Kürbiskernöl

Ähnliches gilt auch für die Alternative Hanföl oder Kürbiskernöl. Hanföl überzeugt mit seinem optimalen Verhältnis von Omega-3- zu Omega-6-Fettsäuren (1:3). Wie Kürbiskernöl wirkt es unter anderem auch entzündungshemmend. Dies wird beim Hanföl durch die Gamma-Linolensäure bewirkt. Auch Hanföl wirkt positiv auf die Gesundheit von Haut und Haar. Geschmacklich ist es ebenfalls leicht nussig, allerdings etwas weniger intensiv und in einer anderen Nuance als Kürbiskernöl. Wer die besonderen Vorzüge des Hanföls genauso nutzen möchte wie die des Kürbiskernöls, kann auch hier einfach beide Öle im Wechsel verwenden. Auch geschmacklich bilden die beiden Öle Alternativen, die helfen, etwas Vielfalt auf den Tisch zu bringen. Auch kaltgepresstes Hanföl ist nicht zum Braten oder Backen geeignet, aber perfekt zur Verfeinerung von Suppen und Salaten.

Zum Hanföl Produkt

2 Bewertungen für Kürbiskernöl

  1. Benny

    Der Tipp mit dem Kürbiskernöl auf das Rührei ist fantastisch! Das Öl ist eines meiner Favoriten.

  2. Nathalie

    Wir trinken es jeden Morgen auf nüchternen Magen, um unsere saisonalen Allergien loszuwerden, und es hat bei meiner ganzen Familie zu 100 % funktioniert!!! Ich wünschte, es gäbe eine größere Flasche, aber keine große Sache. Ich werde das nächste Mal 2 oder mehr bestellen.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

bruhlam
bruhlam
1709144502
Super schnell ! Die öle sind SUPER !!!!!!!
mata H.
mata H.
1708599478
regionale, nachhaltige produzenten unterstütze ich gerne! super zuverlässiger versand und auch nicht unwichtig: sehr gute qualität, die öle sind top. und der falafelmix ist der hammer.
Sigrid Hinz (.
Sigrid Hinz (.
1707566381
Habe schon mehrmals bei der Erlenbacher Ölmühle bestellt und alle probierten Produkte sind hervorragend. Sehr zu empfehlen. Schön, dass es noch solche natürlichen Produkte gibt. Dankeschön
Diana L.
Diana L.
1707504344
Chris F.
Chris F.
1707311578
Michaela S.
Michaela S.
1706989800
War bei einem Vortrag der Landfrauen, was uns Herr Kerner erzählt und kredenzt hat , hat mich total begeistert, benutze inzwischen verschiedene Essig und Öle ,voll lecker und gesund. Auch die Kichererbsen und das Falafel schmecken super.
Joe R.
Joe R.
1704883084
Wir kaufen seit Jahren unsere Öle in der ortsansässigen Ölmühle und sind sowohl vom Warenangebot als auch vom Betrieb selber mitsamt allen Personen vor Ort extrem zufrieden.Die Ware ist hochwertig und preislich absolut angemessen.Jetzt wurde das Sortiment nochmals erweitert um einen Falafelmix aus direkt vor Ort angebauten Kichererbsen und Grünkern aus dem Taubertal. Wir haben ihn ausprobiert und sind begeistert. Sehr empfehlenswert, auch für Nichtvegetarier.Macht weiter so.
Klaus J.
Klaus J.
1703856905
Ich habe schon mehrfach bei der Erlenbacher Mühle bestellt: Öle, Essige, Hülsenfrüchte ... allerfeinste Qualität, die einfache Gerichte zu Delikatessen, den Alltag schöner macht: Feldsalat mit Linsen, Walnussöl und Quittenbalsamessig! Das Mohnöl eine zarte Rarität der Spitzenklasse - auch das "einfache" Rapsöl zum anbraten ist etwas besonderes. Die Preise vom Direkterzeuger bleiben im Rahmen ;-)
Maik I.
Maik I.
1702788469
Super Öl , Extra Klasse Qualität, bin mit Allem sehr sehr zufrieden
Anna
Anna
1702202747
HalloAlle Öle sind eine Gaumenfreude.
N B.
N B.
1701816275
Ich habe folgendes probiert: Mohn- und Leinöl, Kürbiskernöl ebenso. Zwei Essigsorten. Gleich bestelle ich wieder. Der Vorort Kauf war sehr freundlich und hat mich sehr gut beraten. Danke! Empfehlenswert! Die Öle sehr gut. Das Mohnöl ist auch äusserlich sehr angenehm für meine trockene Haut.
Eva R.
Eva R.
1699743880
Gegen Ende August 2023 Walnussöl + Leinöl bestellt, Lieferung nach 10 Tagen. Walnussöl war wunderbar!!! - Nun habe ich auch das Leinöl gestern erstmalig geöffnet. Und: Das Leinöl ist leider total BITTER!Update 11.11.2023: Nachdem ich den Hersteller über das bittere Leinöl informiert hatte, wurde mir SOFORT Ersatz geschickt - und dieses Leinöl ist jetzt bestens!
Diana R.
Diana R.
1697840737
…regionale, frische und gesunde Produkte. Hier habe ich Vertrauen.
Carmen101991
Carmen101991
1695797159
Ganz ganz tolles Öl! Regionaler geht's nicht. Hier bestelle ich seit Jahren mein Öl. Auch der Verkauf vor Ort ist super - ganz nette, liebe Menschen dort. Immer wieder gerne!
Rca C.
Rca C.
1694947521
Ganz wunderbare, hochqualitative Öle aus eigenem Anbau. Diese Öle sind eine echte Bereicherung in meiner Küche.
Lana G.
Lana G.
1694551510
Hervorragende Qualität zu fairen Preisen. Meine Öle bestelle ich jetzt nur noch bei Erlenbacher Ölmühle.
Severine L
Severine L
1690890829
Top Qualität und Geschmack und immer eine schnelle Lieferung
Alfred F.
Alfred F.
1689871633
Gefällt mir sehr gut.
Hans Klormann G.
Hans Klormann G.
1670754582
Die Familie Kerner macht mit sehr viel Liebe zum Produkt beste Öle, Essige, Mehle und Honig aus regionalem Anbau. Wer sich zur Erlenbacher Ölmühle begibt, trifft auf überaus sympathische Menschen in einem wunderbaren Umfeld. Besser geht’s nicht!
Sylvia G
Sylvia G
1668512859
Die Lieferung hat ein wenig lange gedauert, da das Paket offensichtlich durch UPS zweimal wegen Beschädigung zurück an den Absender gegangen ist. Trotz des Lieferproblems durch UPS vergebe ich volle 5 Sterne, da das Öl eine hervorragende Qualität hat und die Erlenbacher Ölmühle sehr bemüht und freundlich war mir das Paket dann letztendlich mit einem anderen Paketdienst zuzusenden. Ich bestelle gerne wieder.
Alexander K.
Alexander K.
1666104855
Schade schade schade, obwohl ich schon mein leben lang hier lebe (>50 Jahre), habe ich leider erst herausfinden müssen das es so eine tolle Manufaktur gibt. Die Öle und Essige, natürlich auch Mehle sind sehr speziell und haben ein hervorragendes Aroma.Entweder ich mach Essig selber oder kauf es bei der Ölmühle. Was anderes kommt nicht mehr ins Essen.Vielen Dank.
Ferenc K.
Ferenc K.
1657608768
, 👍🏻
Anja F.
Anja F.
1646638503
Excellente Öle, regional angebaut. Sehr nette Familie. Das lohnt sich da vorbei zu kommen.
Michael B
Michael B
1628149720
Nur beste Öle, unser Favorit Leinöl.
Trui T.
Trui T.
1625416055
Habe ein Leinöl gekauft super Qualität
Frank L.
Frank L.
1623621018
Wunderschöner Ort
Thu Anh Đ.
Thu Anh Đ.
1622740586
sehr schön
S. B.
S. B.
1592833501
Hochwertige Öle für Gesundheitsbewusste - made in Germany!
YENY N.
YENY N.
1591363218
Đẹp tuyệt vời những cánh đồng hoa anh túc tím hồng 💜💜
Andrea K.
Andrea K.
1587126157
Sehr nette Familie, die ihre Pflanzen direkt vor meiner Haustüre anbaut und ihr Öl vor Ort selber herstellt zu einer top Qualität. Möchte das Öl nicht missen.
Anna F.
Anna F.
1575044927
Gürkan K.
Gürkan K.
1568823661
Sehr gute Öle, Sehr freundliche Menschen .Bestens zu empfehlen 👍
St S.
St S.
1567597632
Kleiner familiärer Betrieb mit sehr hochwertigen Ölen aus eigenem Anbau und Produktion - Die Ölmühle ist definitiv einen Abstecher wert, wenn man in der Gegend ist!
Ingo K.
Ingo K.
1558813653
Sehr leckere Auswahl an Ölen und super Qualität.
Eberhard S.
Eberhard S.
1542792613
Top Qualität. Immer wieder gerne
Michaela H.
Michaela H.
1497600750
Sehr gute Qualität!Super Beratung durch Herr Kerner.Gerne wieder!
Matthias S.
Matthias S.
1496124758
×
js_loader
Mein Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Es sieht so aus, als hätten Sie noch keine Entscheidung getroffen.